Oktavian Eiselsberg
Dr.

Oktavian Eiselsberg

RECHTSANWALT

ÜBER

Oktavian Eiselsberg

Oktavian Eiselsberg ist selbständiger Rechtsanwalt in Kooperation mit DSC und vor allem in den Bereichen Immobilienrecht, Liegenschaftsrecht, Grundbuchsrecht, Verlassenschaften, Vermögensverwaltung, Stiftungs- und Vereinsrecht sowie Kirchenrecht tätig.

Sein Doktoratsstudium hat Oktavian Eiselsberg an der Universität Salzburg abgeschlossen. Vor seiner Tätigkeit bei DSC war er unter anderem bei der Europäischen Kommission sowie bei einer amerikanischen Rechtsanwaltskanzlei in Brüssel tätig.

Erfahrung

seit 2008
selbständiger Rechtsanwalt in Kooperation mit DSC Doralt Seist Csoklich

2008
Dr. iur. (Universität Salzburg)

2004–2008
Rechtsanwaltsanwärter bei DSC Doralt Seist Csoklich

2004
Praktikum bei der Europäischen Kommission, DG JAI

2003/2004
Juristischer Mitarbeiter in einer amerikanischen Rechtsanwaltskanzlei in Brüssel

2001/2002
Gerichtspraxis im Sprengel des LG Salzburg

2001
Mag. iur. (Universität Salzburg)

PUBLIKATIONEN

2010

Trusts – Zur Anerkennung und Besteuerung des Trust in Österreich, in Eiselsberg, Jahrbuch Stiftungsrecht (Neuer Wissenschaftlicher Verlag 2010) 201 (gemeinsam mit Josef Wolff)

2010

Delisting – Rückzug von der Börse (Saarbrücker Verlag für Rechtswissenschaften 2010)