Sieg für DSC-Team beim Moot Court Zivilrecht 2022

Unternehmensnews
20
.
June
June
2022

Am 13. Juni 2022 fand das Bundesfinale des Franz von Zeiller Moot Court aus Zivilrecht an der Johannes Kepler Universität (JKU) in Linz statt. Dabei hat sich das von unserer Kanzlei betreute Team bestehend aus Stephan Andessner, Anni Bodenseher und Lisa Parteder als Sieger durchgesetzt. Unterstützt wurden unsere großartigen Talente insbesondere von DSC Rechtsanwalt Alexander Grau.

Am jährlich stattfindenden Wettbewerb beteiligen sich alle österreichischen rechtswissenschaftlichen Fakultäten. Das bundesweite Finale wird jeweils durch die Siegerteams aus den Vorrunden bestritten. In diesem Jahr setzte sich der hochkarätig besetzten Richter*innensenat aus der Präsidentin des OGH Hon.-Prof. Dr. Elisabeth Lovrek (Vorsitz), Univ.-Prof. Dr. Christian Holzner (JKU) und RA Dr. Rudolf Mitterlehner (Linz) zusammen.

Wir gratulieren unserem Team herzlich zu dieser hervorragenden Leistung und bedanken uns bei allen Organisator*innen, Coaches und Teilnehmer*innen für die gelungene Veranstaltung.

Weitere NEWS