to the point.

High efficiency. With a team of specialists.

Publikationen: DR. Fabian LIEBEL

2020 Die gesetzliche Stundung von Kreditraten nach dem 2. COVID-19-JustizbegleitG (gemeinsam mit Markus Kellner), ZFR 2020, 216

2020 Der Umgang mit Krediten in Zeiten von COVID-19, ÖBA 2020, 257

2020 Das gesetzliche COVID-19-Kreditmoratorium (gemeinsam mit Markus Kellner), ÖJZ 2020, 629-640

2020 Bearbeitung des Abschnitts „Darlehens- und Kreditvertragsrecht“ (gemeinsam mit Markus Kellner) in Resch (Hrsg), Das Corona-Handbuch (2020, Verlag Manz)

2019 Mitbearbeitung des Abschnitts „Das Bankgeheimnis“ in Bollenberger/Oppitz, Österreichisches Bankvertragsrecht (Band I, 3. Auflage) Verlag Österreich (gemeinsam mit Martin Spitzer und Bernhard Koch)

2019 Keine Einlösung bankgeheimnisgeschützter Forderungen: Anmerkung zu OGH 7 Ob 20/18v, ÖBA 2019, 923

2019 Das zivilrechtliche Bankgeheimnis (Dissertation 2018, WU Wien) BankVerlag Wien

2019 Contra Lex-lata-Grenzverschiebungen. Vorzeitige Kreditrückzahlung: Reduktion aller Kosten? (gemeinsam mit Markus Kellner) VbR 2019/153, 235

2018 „Bankgeheimnis und Digitalisierung“ (Vortrag); Eröffnungskonferenz des Linz Institute of Technology, Lab for Digital Transformation and Law der Johannes Kepler Universität Linz (JKU), 12.01. 2018

2018 Anmerkung zu OGH 9 Ob 62/16g, Österreichisches Bankarchiv (ÖBA) 2018, 335-340

2017 Die Verjährung von Schadenersatzansprüchen bei Vorliegen mehrerer Aufklärungspflichtverletzungen, Österreichisches Bankarchiv (ÖBA) 2017, 403-410

2017 Bankgeheimnis und Onlinegeschäft. Zugleich Überlegungen zu Schriftform und Digitalisierung, Österreichisches Bankarchiv (ÖBA) 2017, 376-384 (gemeinsam mit Martin Spitzer)

2016 Anmerkung zu OGH 25.09.2015, 6 Ob 153/15s, Evidenzblatt der Österreichischen Juristenzeitung (ÖJZ) 2016, 608-609